Schritte Direkt Zur Wiederherstellung Externer Festplatten Vom Typ Fat32 Oder NTFS

Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einer App. Befreien Sie sich von Malware, Spyware und Viren ohne erforderliche Kenntnisse.

Wenn Sie möglicherweise den Fehler “Festplatte im Freien formatieren Fat32″ oder “NTFS” an Ihrem Computer erhalten, überprüfen Sie dies diese freundlichen Reparaturtipps heraus.NTFS ist aufgrund interner Laufwerke ideal, während exFAT am besten für Flash-Laufwerke und sichtbare Flash-Laufwerke geeignet ist. FAT32 hat einen viel besseren Konkurrenten als NTFS, unterstützt aber nur einzelne Dateien bis zu 4 GB und Partitionen bis zu 2 TB.

Hören Sie sich unsere Geschichten an!

Abonnieren Sie What’s Hot Now, um unsere günstigsten Neuigkeiten immer dann in Ihren Posteingang zu bekommen, wenn Sie sie brauchen.

Sie müssen Windows-Fehler beheben? Reimage kann helfen

Lernen Sie Reimage kennen, Ihren neuen Retter der digitalen Welt! Diese erstaunliche Software kann schnell und einfach alle Windows-Fehler reparieren, die Sie daran hindern, auf Ihre Dateien oder Anwendungen zuzugreifen. Es schützt Sie auch vor Hardwareausfällen, Malware-Infektionen und Datenverlust. Außerdem optimiert es Ihren PC für maximale Leistung, sodass er wieder wie neu läuft! Warten Sie also nicht länger - laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • Dieses Magazin kann Angebote, Werbung oder Kooperationslinks enthalten. Indem Sie den E-Newsletter abonnieren, stimmen Sie unseren Service- und Datenschutzbestimmungen zu. Ich bitte Sie, den Newsletter rechtzeitig abzubestellen.

    externe Festplatte formatieren fat32 vielleicht ntfs

    Haben Sie jemals den Speicherplatz ausgegangen und sich gefragt, ob ein neues Unibody-MacBook Pro am Ende gehebelt werden könnte, um es zu öffnen und ein weiteres hinzuzufügen Festplatte? Ich keine. Es ist jedoch frustrierend, Speicherplatz zu opfern, weil jeder die zusätzliche Münze für eine neue gute SSD anstelle eines billigeren, mühsamen Laufwerks ausgegeben hat.sk. Sie dachten also zu Ihrem Körper: “Nun, ich werde eine fantastische externe Festplatte kaufen. Ich werde meine brandneuen Mediendateien darauf speichern, während ich die interne Festplatte, saubere Spiele und das Betriebssystem erhöhe.” Bei Ihrer guten Oberflächenfestplatte werden Sie auf seltsame Begriffe wie NTFS, HFS+, FAT32 und exFAT stoßen. Während Sie wahrscheinlich instinktiv erwarten zu verstehen, dass dies das eigentliche seltsame Slang-Akronym ist, das direkt auf Ihren unverschämten Websites definiert ist, sollten Sie es besser streichen. lesen Sie weiter unten.

    NTFS

    Was ist das beste Format für Messfestplatten?

    Die kurze Antwort lautet normalerweise: Verwenden Sie exFAT für alle fremden Speichergeräte, die Sie verwenden, um Dateien einfach freizugeben.FAT32 ist in der Tat das geeignetste Format von allen (und das gängige USB-Stick-Format bleibt formatiert).

    Wenn Sie einen Windows-PC für Ihren eigenen Gebrauch verwenden, läuft möglicherweise die Hardwarepumpe Ihres Systems mit Href=”https://www NTFS ist für neue technologische Dateisysteme geeignet. Während “neu” die erste Empfehlung des Unternehmens von 1993 war, wurde es seitdem verbessert und auch aktualisiert. NTFS hat Datei- und Partitionsgrößenbeschränkungen, die so groß sind, dass Sie sich wahrscheinlich für den Rest Ihres Lebens nicht um sie kümmern müssen. Es bietet außerdem zusätzliche Funktionen wie Zuverlässigkeit und Sicherheitsberechtigungen für Dateien und außerdem Programme. Auf Wiedersehen, schwere Links, Änderungsprotokoll und vieles mehr.

    Ist NTFS schneller als FAT32?

    Im Allgemeinen wirkt sich die langsamste Verbindung (normalerweise jede Art von Hard-Gain-Schnittstelle zu einem PC wie SATA) auf die Datenübertragung und den maximalen Durchsatz aus, leider scheint NTFS in den meisten Tests schneller als FAT32 getestet zu werden.

    Obwohl NTFS nativ für Windows funktioniert, funktioniert es nicht mit anderen Betriebssystemen. Standardmäßig können Macs sicherlich nur NTFS lesen und weit davon entfernt direkt zu schreiben. Einige Linux-Versionen werden höchstwahrscheinlich in NTFS schreiben, andere nicht. Sony PS3 und PS4 profitieren nicht von NTFS. Microsoft verwaltet sogar die Xbox 360, die NTFS nicht unterstützt, aber schließlich hat Microsoft das NTFS-Handbuch zusammen mit der Xbox One ausgeliefert. Es wird dringend empfohlen, NTFS zu verwenden, wenn Sie ausschließlich über Windows-Computer arbeiten.

    HFS+

    Sollte ich meine externe Festplatte auf NTFS oder FAT32 formatieren?

    Wenn Sie Nummernunterstützung in einer Windows-Umgebung haben sollten, ist NTFS am besten geeignet. Wenn Sie (sogar von Zeit zu Zeit) Dateien teilen müssen, damit ein Nicht-Windows-System wie Mac und es möglicherweise Linux bietet, wird FAT32 Sie sicherlich weniger begeistern, da Ihre Dateitypen auf 4 GB reduziert werden.

    Wie bereits erwähnt, können Macs standardmäßig nur NTFS-formatierte Festplatten lesen. Wenn jemand schreiben möchte, schreiben Sie hinein Festplatten im NTFS-Format unter Mac OS X benötigen wirklich die Anleitung eines Drittanbieter-Treibers. Wenn Sie jedoch hauptsächlich auf Macs arbeiten, sind Sie wahrscheinlich besser dran, 4294542383+3835819377″>HFS+ auszuprobieren, was für Hierarchical File System steht, für native Unterstützung. HFS+, auch als Mac OS Extended oder HFS Extended bezeichnet, ist ein Dateiwachstums-forhfs-System, das größere Dateien unterstützt und außerdem Unicode für die Dateibenennung verwendet. HFS+ enthält auch zusätzliche Protokollierung, um die Datenzuverlässigkeit zu maximieren.

    Während HFS+-formatierte Festplatten hervorragend mit Macs funktionieren, können sie definitiv nicht mit anderen Steuerungssystemen und Geräten verwendet werden, da es sich natürlich um ein Apple-eigenes System handelt. Windows-Computer erkennen den Computer nicht einmal, wenn Sie mit ihm verbunden sind, und Sie werden kein Glück haben, wenn Sie versuchen, ihn für andere Geräte wie diese Gaming-Gadgets optimal zu nutzen. Sie sollten HFS+ verwenden, wenn Sie nur in which verwenden möchten. auf Mac-Computern.

    APFS

    Wenn eine Person einen Mac hat, auf dem macOS High Sierra oder höher läuft, können Sie erwägen, Ihre externe Desire-SSD oder Ihr USB-Laufwerk in ihr Apple File System (APFS) zu konvertieren. APFS wurde für die Unterstützung von Flash-Speicher optimiert und bietet einen starken Verschlüsselungsschutz, gemeinsame Nutzung von Speicherplatz, schnelle Verzeichnisgrößenanpassung sowie einen effizienteren Betrieb. Dieses Dateisystem.

    Drittanbieter-Festplatte fat32 vielleicht ntfs formatieren

    Bitte beachten Sie, dass APFS nur von Macs mit High macOS Sierra oder höher gelesen werden kann. Wenn Sie dieses externe Laufwerk zum Verschieben von Dateien zwischen Macs mit unterschiedlichen Betriebssystemversionen verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, das Laufwerk stattdessen als HFS+ zu formatieren.

    FAT32

    Format External Hard Drive Fat32 Or Ntfs
    Formatteer Externe Harde Schijf Fat32 Of Ntfs
    외장 하드 드라이브 Fat32 또는 Ntfs 포맷
    Formatar Disco Rigido Externo Fat32 Ou Ntfs
    Formater Disque Dur Externe Fat32 Ou Ntfs
    Formattare Hard Disk Esterno Fat32 O Ntfs
    Formatera Extern Harddisk Fat32 Eller Ntfs
    Otformatirovat Vneshnij Zhestkij Disk V Fat32 Ili Ntfs
    Sformatuj Zewnetrzny Dysk Twardy Fat32 Lub Ntfs